Spreewald Duathlon 2016 der Rennbericht

"Full Gas"
Foto: http://pebe-sport.de

Wie immer folgt nun ein Bericht über das Rennen vom Wochenende.
Diesmal war es der berühmte und harte Spreewald Duathlon über 19-84-5.

Ohne Verlaufen war das Ziel Top 5 und wenn alles gut gehen würde Das Podium.
Verlaufen hatte ich mich diesmal nicht.

Wie es dann „gelaufen“ ist zur Abwechslung mal im Bewegtbild:

Viel Spass und Race ON!

Stephan

Tags: , ,

One Response to “Spreewald Duathlon 2016 der Rennbericht”

  1. 5/24/2016 at 9:14 pm #

    Klasse Post! Glückwunsch zu diesem Finish.

Leave a Reply